zurück

Schon wieder ein Stein! Die Stockflue zu erobern, oder wie sie sagen ,dr Duume', dessen Fahne vom Urmiberg auf Brunnen herunterwinkt, hätte mich schon immer gereizt. Aber dass dort bis zum Bergrestaurant Timpelweid ein Seilbähnchen fährt, welches einem 700 Meter bergauf Keuchen erspart, habe ich erst diesen Sommer realisiert. Von dort ist man in einer Viertelstunde am Fusse dieses Felsklotzes und so benutzte ich das schöne Wetter Anfangs Monat und meine beiden Enkel kraxelten mit mir dort bis zur Fahne, wo wir voller Stolz zusammen die wunderbare Aussicht genossen.

zurück